natürlich  -  nachhaltig  -  anders

Schwarzwald-Haka-Weiblich
- ein Angebot für Frauen -

Kann von Männern verschenkt oder  weitergeleitet werden


Warum der Haka?

Der Haka-Tanz, beheimatet bei den Maori in Neuseeland, diente schon immer dazu, Stolz, Kraft und Einheit eines Stammes, mit Leidenschaft zu demonstrieren. Es geht also darum, mit diesen Qualitäten die Einheit mit der Natur,
der Weiblichkeit zu stärken.
Gemeinsam mit Sabine Keller (Tänzerin und Bewegungstherapeutin) entdecken wir Wege, die inneren Kräfte intuitiv wahrzunehmen, zu stärken und sie mit Hilfe der Bewegung, der Gestik und Mimik, zum Ausdruck zu bringen. Dabei tauchen wir zwischendurch auch in die Tradition und Geschichte des Haka ein.

Hat dieses außergewöhnliche Bewegungsangebot zur Stärkung und Verbindung der weiblichen Kräfte dein Interesse geweckt oder neugierig gemacht?
Dann komm doch ab September dazu, wenn es wieder weiter geht.

Gruppe: maximal 15 Teilnehmerinnen
Teilnahme: ab 40,- € (Anmeldung erforderlich)
Ort und Datum: werden noch bekannt gegeben


Die Veranstaltungsbedingungen orientieren sich an den derzeitigen Verordnungen des Landes. 


E-Mail
Anruf
Infos